Offizieller BMW Club

Forum BMW 3er Club E36/E46 e.V.

Dies ist ein offenes Forum, jeder kann mitmachen. Bitte sendet uns eine E-Mail mit Eurer postalischen Anschrift und einer kurzen Vorstellung, Auto, Haus, Yacht ;)

Wir möchten einfach nur vermeiden, daß sich hier Verrückte registrieren... wir sind schon selbst genug mit diesem unserem Hobby beschäftigt.

Dies ist keine Verkaufsplattform!

Registrieren und Auto anbieten, dann wieder weg?

Nein!

Wichtig Seitenwand hinten links Rostschäden beseitigen.

  • Uli_e_36
  • [Uli_e_36]
  • Uli_e_36s Avatar Autor
  • Abwesend
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
  • Der ewige Schrauber, geht nicht gibts nicht
Mehr
1 Monat 3 Tage her #12854 von Uli_e_36
Hallo Gemeinde,
aufgrund des Umstandes des Zustandes meiner hinterer Seitenwand am Touring habe ich am Freitag demokratisch beschlossen diesen Zustand zu ändern.

Dies war der Zustand heute morgen..... Diese Reparatur hab ich vor 4 Jahren durchgeführt um möglichst schnell aufgrund einem Firmenwechsels und den Verlust des Firmenfahrzeuges zu kompensieren. Daraufhin hab ich den Touring repariert der zuvor 6 Jahre gestanden hat.... schnell.... und zugegeben schlampig. dazu muß ich noch sagen, daß das Blech nur aufgesetzt wurde und nicht stumpf eingefügt wurde.
Bei der Lackierung damals habe ich Sprühdosenlack Original BMW verwendet. Nach 2 Jahren sah es schon so richtig scheiße aus.

Heut morgen hab ich dann den Stoßfänger demontiert und daraufhin die Flex angesetzt und den Gammel rausgeschnitten.
Hier hab ich das Reparaturblech eingesetzt.... das ich zuvor verlängert habe, da es zu kurz war.

Das Blech ist nun stumpf eingeschweißt und verschliffen... Punkt für Punkt... dabei ist darauf zu achten daß die Punkte nicht direkt nacheinander in einer Reihe gesetzt werden, verteilt die Punkte auf die Fläche und verschleift die Punkte immer wieder und macht auch mal ne Pause, sonst gibts gern Wellblech.
Macht das ganze bis kein Loch mehr da ist.

Auf diesem Bild hab ich vorverzinnt.

Hier hab ich nun aufgezinnt und verhobelt und geschliffen.
Die Radhauskanten hab ich nochmals mit der Drahtbürste in der Flex blank gemacht und mit Fertan behandelt. Das Blech ist in dem Bereich nur leicht angegriffen und mit dem Rostkonverter von Fertan hab ich gute Erfahrungen gemacht.
Heute Abend hab ich das ganze Auto nun mit alten Decken, Tüchern..... ect. abgedeckt um morgen das Fertan abwaschen zu können und danach die 2K Grundierung/ Filler auftragen zu können.
Anschließend gehts ans Spachteln und schleifen. Morgen Abend gibts mehr.........

Viele Grüße Uli.

e 36 Touring 320i VFL Samoablau 02.08.95 (Uli)
e 36 Cabrio 320i NFL Avusblau 22.01.98 (Rieke)
e 36 Compact 316i NFL Cosmosschwarz 05.02.98 ( Ulrieke

Ein Leben ohne BMW ist zwar grundsätzlich möglich, aber nicht sinnvoll
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen, Edelfisch, jfk, Tim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uli_e_36
  • [Uli_e_36]
  • Uli_e_36s Avatar Autor
  • Abwesend
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
  • Der ewige Schrauber, geht nicht gibts nicht
Mehr
1 Monat 2 Tage her #12861 von Uli_e_36
Hallo Gemeinde, anbei neue fotos und Tipps....Heute morgen hab ich erstmal die Reste vom Fertan abgewaschen und dann den Filler/ Grundierung vorbereitet.Hierbei hab ich einen 2 k Filler verwendet mit dem Mischungsverhältniss 5/1 das bedeutet 500g 100 g. Härter.Hab aber nur ca. 100 g Filler angemischt, 50 g Härter dazu und hab dann dies mit Lackierpistole aufgespritzt. Danach hab ich angefangen zu spachteln...... Dike spachtlerei ergab sich über rd. 4 Stunden schleifen/ spachteln Hab dann nochmal gefillert und mit 1200er Schleifpapier geschliffen. Hier hab ich den Basislack aufgetragen..... ist zwar matt aber der Glanz kommt erst mit dem Klarlack....

Hier seht ihr den Verlauf, ich hab absichtlich weniger Verdünnung genommen um hinterher nach 7 Sprühgängen die Orangenhaut in Kauf genommen runterpoleren zu können.

so siehts dann zum Schluß aus.....

So siehts dann ausgepackt aus......... morgen kommt die Rückleuchte wieder rein dann kann ich den Stoßfänger bearbeiten...... gibt dann den nächsten Thread.......


Viele Grüße Uli.

e 36 Touring 320i VFL Samoablau 02.08.95 (Uli)
e 36 Cabrio 320i NFL Avusblau 22.01.98 (Rieke)
e 36 Compact 316i NFL Cosmosschwarz 05.02.98 ( Ulrieke

Ein Leben ohne BMW ist zwar grundsätzlich möglich, aber nicht sinnvoll
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen, Edelfisch, thoelz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uli_e_36
  • [Uli_e_36]
  • Uli_e_36s Avatar Autor
  • Abwesend
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
  • Der ewige Schrauber, geht nicht gibts nicht
Mehr
1 Monat 2 Tage her #12862 von Uli_e_36
Auf den Bildern 6 und 7 sieht man viel Staub, ist aber real nicht so. das war ne Reflektion vom Handy oder Licht.... Hab nur einen Staubeinschluß........

e 36 Touring 320i VFL Samoablau 02.08.95 (Uli)
e 36 Cabrio 320i NFL Avusblau 22.01.98 (Rieke)
e 36 Compact 316i NFL Cosmosschwarz 05.02.98 ( Ulrieke

Ein Leben ohne BMW ist zwar grundsätzlich möglich, aber nicht sinnvoll
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uli_e_36
  • [Uli_e_36]
  • Uli_e_36s Avatar Autor
  • Abwesend
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
  • Der ewige Schrauber, geht nicht gibts nicht
Mehr
1 Monat 2 Tage her #12863 von Uli_e_36

so siehts dann im Tageslicht aus........

Den nächste Thread gibts gleich, mit dem Stoßfänger.....

Viele Grüße Uli.

e 36 Touring 320i VFL Samoablau 02.08.95 (Uli)
e 36 Cabrio 320i NFL Avusblau 22.01.98 (Rieke)
e 36 Compact 316i NFL Cosmosschwarz 05.02.98 ( Ulrieke

Ein Leben ohne BMW ist zwar grundsätzlich möglich, aber nicht sinnvoll
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen, thoelz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Jürgen
  • [Jürgen]
  • Jürgens Avatar
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
Mehr
4 Wochen 7 Stunden her #12876 von Jürgen
Hallo Uli,
wie schützt Du die nicht sichtbaren Innenflächen Deiner Reparaturbleche und Nähte?
Gruß Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uli_e_36
  • [Uli_e_36]
  • Uli_e_36s Avatar Autor
  • Abwesend
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
  • Der ewige Schrauber, geht nicht gibts nicht
Mehr
4 Wochen 1 Stunde her - 4 Wochen 1 Stunde her #12877 von Uli_e_36
Hallo Jürgen,
deine Frage ist absolut wichtig! Ich hab das Ganze mit Hohlraumkonservierung versiegelt.
Hab nun fürs erste ne halbe Dose Hohlraumkonservierung zwischen Seitenwand und Radlauf gesprüht, ich hab die Lanze relativ lange im vorderen Bereich gelassen so daß die Konservierung auch bis in den Schweller fließen kann um möglichst viel zu schützen.
Ich hab dann die Lanze recht langsam aus dem Hohlraum gezogen um die Pampe möglichst gut zu verteilen.
Im Sichtbereich hinten habe ich die lange Lanze ( ca. 60 cm lang ) entfernt und mit der Flächendüse weiter gesprüht.

So siehts dann von innen aus. Man sieht hier auch die Schweißpunkte.


Und so von außen.

Da sich das Sprührohr immer wieder zusammenrollte habe ich mit Isolierband einfach ein Stück Kupferdraht 2,5mm² drangeklebt und kam somit in den Hohlraum und konnte die Lanze auch in die Bereiche bringen in denen ich schützen will.
Das Versiegeln werde ich in den nächsten Tagen noch mehrmals durchführen um optimalen Schutz herzustellen.

Viele Grüße Uli.

e 36 Touring 320i VFL Samoablau 02.08.95 (Uli)
e 36 Cabrio 320i NFL Avusblau 22.01.98 (Rieke)
e 36 Compact 316i NFL Cosmosschwarz 05.02.98 ( Ulrieke

Ein Leben ohne BMW ist zwar grundsätzlich möglich, aber nicht sinnvoll
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anhänge:
Letzte Änderung: 4 Wochen 1 Stunde her von Uli_e_36. Begründung: weil ich Blutleere im Hirn hab.....
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen, Edelfisch, thoelz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: B3
Powered by Kunena Forum
Kontakt

BMW 3er Club E36 / E46 e.V.
Vereinsregister
Mönchengladbach VR 5322
Office: K. Dietrich
Am Deckershäuschen 164
42111 Wuppertal
Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Offizieller BMW Club

Wir sind seit dem Jahr 2010 aktiv und im Internet präsent.


#bmw3erclassic
#bmwe36
#bmwe46
#staytrue

© 2010-2020 BMW 3er Club E36 / E46 e.V.