Skip to main content

Forum BMW 3er Club E36/E46 e.V.

Dies ist ein offenes Forum, jeder kann mitmachen. Bitte sendet uns eine E-Mail mit Eurer postalischen Anschrift und einer kurzen Vorstellung, Auto, Haus, Yacht ;)

Wir möchten einfach nur vermeiden, daß sich hier Verrückte registrieren... wir sind schon selbst genug mit diesem unserem Hobby beschäftigt.

Dies ist keine Verkaufsplattform!

Registrieren und Auto anbieten, dann wieder weg?

Nein!

Frage Alternative zum M-Technik Fahrwerk e36

  • Andr3as
  • [Andr3as]
  • Andr3ass Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • "...ich fahr auch E Autos...E30...E36...E46..."
Mehr
4 Jahre 4 Monate her #11793 von Andr3as
Alternative zum M-Technik Fahrwerk e36 wurde erstellt von Andr3as
Servus miteinander,

einen meiner E36 mit M-Fahrwerk (ab Werk) wollte ich ein neues Fahrwerk (Dämpfer + Federn) gönnen.
Ich dachte da an die Marke BILSTEIN. Viele E36 Fahrer verbauten das B12 von Bilstein und sind begeistert. Da es bei der Variante Bilstein B12 das PRO KIT gibt, das mit 30/30mm die Original Tiefe des M Fahrwerk fast gleich kommt...

Das Bilstein soll eines der Top Fahrwerken für den Straßenbetrieb sein.
Ein Rohr System dazu und einige meinen ein echtes UPDATE zum M Fahrwerk ohne auf den Comfort zu verzichten, ein guter Mix.

Jetzt meine Frage ob es den jemanden gibt die mit dem B12 unterwegs sind... und was Ihr zum Fahrverhalten meint, zwecks der "Härte" bzw. dem Comfort.


Grüße an alle hier gehen dazu raus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 4 Monate her #11795 von marc
Hi Andreas,

mit dem Bilstein B12 machst Du sicher nichts falsch. Ich fahre seit Jahren Bilstein Fahrwerke, im Straßenbetrieb und auch im Rennsport. Im Gesamtergebnis sind die kaum zu toppen. Habe zwischendurch auch mal KW versucht - die sind auch gut, erfordern aber viel technisches Verständnis wenn man die Ressourcen des Fahrwerks nutzen möchte. Overall sind die Bilstein Fahrwerke immer sehr gelungen und auch von "normalen" Leuten nutzbar. Lass möglichst die Grundeinstellung des Fahrwerkes die Bilstein empfiehlt unverändert, ist meist der beste Kompromiss!
Gruß
Marc

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Andr3as
  • [Andr3as]
  • Andr3ass Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • "...ich fahr auch E Autos...E30...E36...E46..."
Mehr
4 Jahre 4 Monate her #11796 von Andr3as
Servus grüß dich Marc,

genau deswegen wird es das bilstein b12 pro kit, da die Federn und Dämpfer aufeinander abgestimmt sind. Und laut sehr sehr vielen bmw e36 und bmw Fahrer der anderen Baureihen ein sehr gutes Fahrwerk, mir sehr gutem Fahrgefühl quasi ein Update zum M Technik Fahrwerk sei.

Das optimal für den Straßen Gebrauch ist wo du auch comfort dazu gehört.

Vielleicht kennt noch jemand dieses Bilstein Fahrwerk oder andere Komponenten von Bilstein wo er berichten möchte.

Auch andere komplett Fahrwerke als Alternative für das M technik fahrwerk würden mich interessieren, was aktuell auf dem Markt sind.

Grüße

PS. Danke Marc für dein Beitrag.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 4 Monate her #11797 von Rocky
Ich habe in meinen e36 318i Limousine bj. 08/93 in dem Orginal ein M-Fahrwerk verbaut war, im Mai 2006 bei Kilometer 127199 ein Gewinde-Fahrwerk von der Fa. Supersport SU80BM01/1 verbaut. Vorne 330 mm hinten 335 mm und die hinteren Dämpfer bei Kilometer 210000 km zum ersten mal gewechselt zusammen mit den domlagern weil sie beide hinüber waren. Aber im ganzen bin ich sehr zufrieden mit dem Fahrwerk.
Lg. Kurt
??

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Andr3as
  • [Andr3as]
  • Andr3ass Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • "...ich fahr auch E Autos...E30...E36...E46..."
Mehr
4 Jahre 4 Monate her #11798 von Andr3as
Servus Kurt,

wie ist das Fahrwerk im Vergleich zum M Fahrwerk von der Härte & Comfort?

Welches komplette Fahrwerk kommt dem M fahrwerk am nächsten eurer Meinung.
Da ich find, dass das e36 M fahrwerk echt Comfortabel ist.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rocky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • M52Lars
  • [M52Lars]
  • M52Larss Avatar
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
Mehr
4 Jahre 4 Monate her #11799 von M52Lars
Vor der gleichen Entscheidung wie Du stand ich auch. Geworden ist es Bilstein B4 mit Eibach Federn. Fahre die Kombination nun seit fast 10.000km und bin nach wie vor zufrieden. Vom Fahrempfinden kein Unterschied zum M-Fahrwerk.

Gruß Lars
Folgende Benutzer bedankten sich: Rocky, Andr3as

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Andr3as
  • [Andr3as]
  • Andr3ass Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • "...ich fahr auch E Autos...E30...E36...E46..."
Mehr
4 Jahre 4 Monate her #11800 von Andr3as
Hi Lars,

sind die B4 Dämpfer nicht für das Standart Fahrwerk der Ersatz?

Ich dachte die b6 und b8 wären die Dämpfer als Ersatz zu den M-Technik Fahrwerks Dämpfer von Bilstein zumindest.
Deswegen hab ich das b12 im Focus, das wären die B8 Dämpfer und Eibach federn im Set, da ich ein Freund davon bin das die Komponenten aufeinander abgestimmt sind...

Wie sieht es mit dem Comfort aus z.B. auf unseren alltäglich befahrenen Straßen.
Da es ein Ticken straffer sein soll, aber nicht all zu zu hart.

Gruß Andi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • M52Lars
  • [M52Lars]
  • M52Larss Avatar
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
Mehr
4 Jahre 4 Monate her #11802 von M52Lars
Hallo Andi,

ich hab die kurzen B4 Dämpfer (M-Technic) gekauft. Sind knapp 60 Euro teurer als die normalen B4 Dämpfer.

Ich hab die B4 Variante mit Eibach-Federn nach Enpfehlung eines Sachverständigenpartner ins Auge gefasst, da laut seiner Aussage der Fahrkomfort gegenüber dem M-Technic nicht auffällt. Ich muss sagen, dass er Recht gehabt hat.

Straff ist es, der Wagen liegt 1a in den Kurven und es nicht zu hart!

Gruß Lars

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 4 Monate her - 4 Jahre 4 Monate her #11803 von Gerold
Hallo, ich habe vor 70Tkm das Eibach-Bilstein B12 Pro-Kit (2cm tiefer als Original-Fahrwerk) in meinen 318ti E46 eingebaut.
Positiv: Die Fahreigenschaften sind absolut hervorragend. Das mit einem "normalen Fahrzeug" z. B. auf dem Nürburgring solche Querbeschleunigungen zu erreichen sind, ist ein absolutes Higlight.
Negativ: Mein Z3 mit M-Fahrwerk (ab Werk) ist komfortabel gegenüber dem B12 Pro-Kit.
Auf schlechten Landstraßen ist das Fahren mit dem B12 Pro-Kit eine Tortur!!!
Die Qualität von Eibach-Bilstein ist sehr gut, was ich durch früher verbaute B4 und B8 Fahrwerke feststellen konnte. Diese würde ich für den Alltag vorziehen. Man muss wissen wofür man das Fahrwerk haben will: Rennstrecke oder Alltag!!!
Letzte Änderung: 4 Jahre 4 Monate her von Gerold. Grund: Rechtschreibfehler

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Andr3as
  • [Andr3as]
  • Andr3ass Avatar Autor
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Junior Boarder
  • "...ich fahr auch E Autos...E30...E36...E46..."
Mehr
4 Jahre 4 Monate her #11804 von Andr3as
Servus Gerold,

ein "sportlich" abgestimmtes wo aber auch ein gewissen Restcomfort für unsere Straßen Verhältnisse wird ja laut bilstein so beschrieben.

Deswegen fragte ich ob es dem auch entspricht was versprochen wird.

Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: SLE
Powered by Kunena Forum