Forum BMW 3er Club E36/E46 e.V.

Dies ist ein offenes Forum, jeder kann mitmachen. Bitte sendet uns eine E-Mail mit Eurer postalischen Anschrift und einer kurzen Vorstellung, Auto, Haus, Yacht ;)

Wir möchten einfach nur vermeiden, daß sich hier Verrückte registrieren... wir sind schon selbst genug mit diesem unserem Hobby beschäftigt.

Dies ist keine Verkaufsplattform!

Registrieren und Auto anbieten, dann wieder weg?

Nein!

Frage Traggelenk

  • HenningN
  • [HenningN]
  • HenningNs Avatar Autor
  • Offline
  • ganz neu hier
  • ganz neu hier
  • Sechszylinderfan
Mehr
1 Jahr 7 Monate her #13399 von HenningN
Traggelenk wurde erstellt von HenningN
Hallo Leute
Ist das Traggelenk beim E36 Coupé konisch? Brauche ich einen Abzieher oder Ausdrückwerkzeug oder bekomme ich das ohne Spezialwerkzeug heraus?
Lg Henning

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uli_e_36
  • [Uli_e_36]
  • Uli_e_36s Avatar
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
  • Leider von nichts Ahnung.aber ne große Klappe.
Mehr
1 Jahr 7 Monate her #13400 von Uli_e_36
Uli_e_36 antwortete auf Traggelenk
Hallo Henning,
Das Traggelenk als auch das Führungsgelenk am Motorträger sind konisch.
Zum Ausbau drehe ich die Mutter vom Traggelenk fast ganz runter bis man die Stoppmutter mit den Fingern drehen kann, und dann gibts nen satten Schlag mit der Hausordnung von oben. ( Hausordnung ist der 2,5 kg. Hammer... wird oft auch als Argumentationsverstärker bezeichnet.. :-) )
und bekommst normalerweise das Traggelenk aus dem Achsschenkel.
Beim inneren Führungsgelenk kommt man mit dem Hämmerchen schlecht dran, drum klemme ich da einfach ein Stück Eisen zwischen Sichellenker und dem
Achs / Motorträger und lasse dann das Auto auf die Räder ab. dabei bleibt das Traggelenk noch am Achsschenkel und das Rad ist montiert und die Mutter vom Führungsgelenk ist gelöst, aber nicht ganz abgedreht auf dem Bolzen vom Führungsgelenk. Die Mutter sollte sich auch gerade so mit den Fingern drehen lassen.
Falls sich das Führungsgelenk so nicht löst, gibts nen beherzten Schlag mit dem Hammer, so sollte es sich dann lösen.

Viel Spaß nun bei der Arbeit..... Viele Grüße Uli.

Hab drei Gebrauchtwagen
Folgende Benutzer bedankten sich: HenningN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Thomas320
  • [Thomas320]
  • Thomas320s Avatar
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
Mehr
1 Jahr 7 Monate her #13401 von Thomas320
Thomas320 antwortete auf Traggelenk
Gelenk innen geht in der Regel einfach, die Mutter lösen und dann seitlich gegen schlagen, der Hammer sollte dann aber auch schon 1 kg haben.
Am Rad kannst Du die Mutter stramm gegen den Stoßdämpfer drehen, dann seitlich gegen schlagen, klappt in der Regel , ansonsten halt mit Spurstangenabzieher ( geht ganz knapp drüber ). Trenngabel geht auch, mach aber die Gummis kaputt.
Folgende Benutzer bedankten sich: jfk, Uli_e_36

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: SLE
Powered by Kunena Forum
Kontakt

BMW 3er Club E36 / E46 e.V.
Vereinsregister
Mönchengladbach VR 5322
Office: K. Dietrich
Am Deckershäuschen 164
42111 Wuppertal
Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Offizieller BMW Club

Wir sind seit dem Jahr 2010 aktiv und im Internet präsent.


#bmw3erclassic
#bmwe36
#bmwe46
#staytrue

© 2010-2020 BMW 3er Club E36 / E46 e.V.