Forum BMW 3er Club E36/E46 e.V.

Dies ist ein offenes Forum, jeder kann mitmachen. Bitte sendet uns eine E-Mail mit Eurer postalischen Anschrift und einer kurzen Vorstellung, Auto, Haus, Yacht ;)

Wir möchten einfach nur vermeiden, daß sich hier Verrückte registrieren... wir sind schon selbst genug mit diesem unserem Hobby beschäftigt.

Dies ist keine Verkaufsplattform!

Registrieren und Auto anbieten, dann wieder weg?

Nein!

Frage Hinterachse revidieren / überholen (lassen)

  • alles_Blech
  • [alles_Blech]
  • alles_Blechs Avatar Autor
  • Offline
  • Forumsnutzer
  • Forumsnutzer
Mehr
1 Monat 1 Woche her #14026 von alles_Blech
Hinterachse revidieren / überholen (lassen) wurde erstellt von alles_Blech
Hallo zusammen,

eventuell hat jemand Erfahrungswerte einer (kompletten) Hinterachsrevidierung gesammelt. Interessieren würde mich hierbei:

1) wenn es extern gemacht wurde: a) der Preis b) habt ihr eine Empfehlung für einen Betrieb der das macht (schön wäre in NRW)

2) selber gemacht: a) braucht man eine Hebebühne? (ich habe von festgegammelten Schrauben gelesen die man überkopf ausbohren muss - im schlimmsten Fall. b) ansonsten würden mich eure sonstigen Erfahrungen interessieren.

Teile würden nur Lemförder, Meyle HD oder original BMW in Frage kommen - keine bunten PU Buchsen.

Viele Grüße
Patrick
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • ChristophB
  • [ChristophB]
  • ChristophBs Avatar
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
Mehr
1 Monat 1 Woche her - 1 Monat 1 Woche her #14028 von ChristophB
Hi Patrick, schau mal in meinen Beitrag:

Zwischen hier :



und hier:



und weiteren Details:
bmw-club-e36-e46.com/index.php/forum/fahrzeugpflege-instandhaltung/10053-instandhaltungsbericht-oder-doch-teilrestauration

liegen 8.000 €

(meine BMW Meister-Werkstatt liegt in Bonn / NRW)

Wie schon mal erwähnt liegt es auch daran, das es viele Teile nicht mehr im Zubehör, sondern nur noch bei BMW Classic gibt.
bzw die Preise von BMW zu BMW Classic sich verdoppelt haben.
Beispiel:
Achsträger ETK Preis BMW 2017 628,-€ / BMW Classic 2021: 1200,-€ / von Achse24de: 600,-€
Antriebswelle Stück ETK Preis BMW 2017 248,-€ / BMW Classic 2021: 580,-€ / von SKF: 250,-€
Stossdämpfer hinten zwar von Sachs, aber nur bei BMW zu bekommen Stück 165,-€

Gruß, Christoph
Anhänge:
Letzte Änderung: 1 Monat 1 Woche her von ChristophB.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen, Edelfisch, KarstenW, Rocky, alles_Blech

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her #14030 von Rocky
Hey zusammen sehr gut erklärt jeder Schritt und das ganze auch mit Bildern 👍🚘. Das kommt bei mir auch noch, nächstes Jahr wollte ich starten 🙈🙈🚘 aber wenn ich so die Preise sehe wird mir schwindlig. Habe zwar einen guten Mechaniker normalerweise zwei aber der eine hat erst eine neue Hüfte bekommen da muss ich mal schauen ob der auch helfen kann. Aber wenn ich die Preise so sehe muss ich schauen was ich brauche und bestellen so lange die Preise nicht durch Decke schießen.
Schaumer mal, aber eine gute Beschreibung hab ich ja schon mal.
Lg. Kurt (Rocky) 🙋‍♂️👍
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • alles_Blech
  • [alles_Blech]
  • alles_Blechs Avatar Autor
  • Offline
  • Forumsnutzer
  • Forumsnutzer
Mehr
2 Wochen 6 Tage her #14061 von alles_Blech
Hallo und Danke für die Rückmeldung! Ich werde mich mal bei einer freien Werkstatt informieren was es mich kosten würde. Gibt es eine Anleitung/Fotodokumentation von jemanden der es selber Schritt für Schritt dokumentiert hat? Bzw Erfahrungsberichte?
Viele Grüsse Patrick

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: SLE
Powered by Kunena Forum
Kontakt

BMW 3er Club E36 / E46 e.V.
Vereinsregister
Mönchengladbach VR 5322
Office: K. Dietrich
Am Deckershäuschen 164
42111 Wuppertal
Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Offizieller BMW Club

Wir sind seit dem Jahr 2010 aktiv und im Internet präsent.


#bmw3erclassic
#bmwe36
#bmwe46
#staytrue

© 2010-2020 BMW 3er Club E36 / E46 e.V.