Forum BMW 3er Club E36/E46 e.V.

Dies ist ein offenes Forum, jeder kann mitmachen. Bitte sendet uns eine E-Mail mit Eurer postalischen Anschrift und einer kurzen Vorstellung, Auto, Haus, Yacht ;)

Wir möchten einfach nur vermeiden, daß sich hier Verrückte registrieren... wir sind schon selbst genug mit diesem unserem Hobby beschäftigt.

Dies ist keine Verkaufsplattform!

Registrieren und Auto anbieten, dann wieder weg?

Nein!

Frage Autobild Classic: E36 M3 3.0 / 320i Cabrio bei "Garage 11": Ritterschlag?

  • Oliver76
  • [Oliver76]
  • Oliver76s Avatar Autor
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
  • Pure Vernunft darf niemals siegen!
Mehr
5 Monate 4 Wochen her #13185 von Oliver76
Die Autobild Classic stellt den E36 M3 3.0 im Youngtimer-Check vor. Das Video finde ich ehrlich gesagt etwas trocken, jedoch gefällt mir die Aussage, dass ein Note 2-Fahrzeug bei classic data mit 32k angegeben wird.

www.autobild.de/artikel/bmw-m3-coupe-e36-daten-motor-kaufen-leistung-7119751.html

Apropos Preis:
Die "Garage 11" in Hamburg ist dafür bekannt, hochwertige Old- und Youngtimer anzubieten. Und da freut es mich, dass es auch ein Großserienmodell der Baureihe E36 ins Angebot geschafft hat, das ist imho ein kleiner Ritterschlag: Auf der Facebook-Seite der "Garage 11" wird derzeit ein 320i Cabrio mit 105tkm und drei Vorbesitzern für 11.900,- Euro angeboten.

www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=3727250583979038&id=106816609355805

So langsam gehen die Preise in eine Richtung, die ich nicht für möglich gehalten hätte. Aber die mich natürlich sehr freuen ;-)

E36 325i Cabrio 11/93 (ruht derzeit und "reift")
E93 M3 Cabrio 12/08
MB C180T 09/97
Volvo V90 T6 06/18

www.oliverdohle.de
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen, Edelfisch, Uli_e_36, alles_Blech

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Edelfisch
  • [Edelfisch]
  • Edelfischs Avatar
  • Offline
  • Mitglied im 3er Club E21/E30- und darin bleibt er auch
  • Mitglied im 3er Club E21/E30- und darin bleibt er auch
Mehr
5 Monate 4 Wochen her #13187 von Edelfisch
Hallo Oliver,
moreagrün wollte vor 11 Jahren keiner haben; mittlerweile finden es viele schick.
Mein Cabrio sieht im Prinzip innen und außen genau wie das angebotene Auto aus,
nur, dass es "untenrum" schwarz und nicht morea ist und zusätzlich das 3-Speichen Sportlenkrad hat.
Ich wüsste zu gern, ob der 320i ab Werk so aussah oder ob das mal nachträglich gemacht wurde.
Schade, dass er, genau wie meiner, keine Klimaanlage hat; auf Firlefanz wie elektrische Sitze könnte ich gut verzichten.

Viele Grüße
Thomas

Meine BMWs: 323i touring 11/97 und 328i Cabrio 11/96
Neu im Juni 2019: Mercedes SLK 320
Seit dem 09.April 2021: SEAT Mii electric in tornadorot
Mitglied im 3er Club E21/E30- und darin bleibe ich auch
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen, Oliver76, alles_Blech

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 4 Wochen her #13188 von jfk
Hallo,

die Entwicklung der Preise ist auf der einen Seite schön, wenn der Gegenwert stimmt. Aber es sind halt auch viele Träumer unterwegs.
Mein erstes Cabrio war auch ein 320i in moreagrün, leider hat es bei geschlossenem Dach reingeregnet, und nach 2 Jahren hatten wir eine Wandlung des Kaufvertrages. Sehr guter Service von BMW damals!
Lackierte untere Flächen gab es auch ab Werk!

Gruss Joachim
Folgende Benutzer bedankten sich: Oliver76

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Edelfisch
  • [Edelfisch]
  • Edelfischs Avatar
  • Offline
  • Mitglied im 3er Club E21/E30- und darin bleibt er auch
  • Mitglied im 3er Club E21/E30- und darin bleibt er auch
Mehr
5 Monate 4 Wochen her #13189 von Edelfisch
"Lackierte untere Flächen gab es auch ab Werk!"

Hallo Joachim,
das weiß ich wohl, aber viele E36 Besitzer haben das auch nachträglich machen lassen.

Gruß
Thomas

Meine BMWs: 323i touring 11/97 und 328i Cabrio 11/96
Neu im Juni 2019: Mercedes SLK 320
Seit dem 09.April 2021: SEAT Mii electric in tornadorot
Mitglied im 3er Club E21/E30- und darin bleibe ich auch
Folgende Benutzer bedankten sich: Oliver76

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Oliver76
  • [Oliver76]
  • Oliver76s Avatar Autor
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
  • Pure Vernunft darf niemals siegen!
Mehr
5 Monate 3 Wochen her #13190 von Oliver76
Stimme dir zu Joachim. Die aufgerufenen Preise für Young- und Oldtimer haben sicher nur eine relative Aussagekraft. Einerseits, weil viele Autos dann doch nicht "top gepflegt, rostfrei und im Sammlerzustand" sind und andererseits weil es sicher immer ein Delta zwischen aufgerufenem und tatsächlich bezahlten Preis gibt. Die Tendenz guter E36 geht aber klar in Richtung 5-stellig, und das finde ich schon bemerkenswert. Vor allem, weil ich mein Cabrio 2015 für unter 3k bekommen habe. Musste ich aber auch noch einiges reinstecken (Dach, Reifen, Stoßdämpfer, unzählige Kleinteile, Aufbereitung etc. pp)

Thomas, dass es starke Schwankungen über die Zeit gibt was "deutliche" Farben betrifft (z.B. morea) finde ich auch spannend. Eine Zeit lang ist sowas topmodern, dann unanbietbar und dann irgendwann doch wieder begehrenswert. Heute gefällt mir moreagrün sehr gut. Ob ein moreagrüner 2015 mein Auto geworden wäre bezweifle ich :-D

E36 325i Cabrio 11/93 (ruht derzeit und "reift")
E93 M3 Cabrio 12/08
MB C180T 09/97
Volvo V90 T6 06/18

www.oliverdohle.de
Folgende Benutzer bedankten sich: alles_Blech

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • alles_Blech
  • [alles_Blech]
  • alles_Blechs Avatar
  • Offline
  • Forumsnutzer
  • Forumsnutzer
Mehr
5 Monate 3 Wochen her #13194 von alles_Blech
Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass fast nur aussschließlich Wiederverkäufer(=Träumer) am Markt sin, die die Preise übers 5-stellige pushen wollen. Rostfreie Autos werden beworben und vor Ort ist es meist das selbe Lied .. Rost Rost Rost .. Die Argumentation für die hohen Preise ist auch immer dieselbe. In 5 Jahren ist das Auto 10.000 Euro mehr wert...GARANTIERT! Ich glaube mittlerweile habe ich knapp 50 Telefonate geführt und der Speicher vom Handy füllt sich mit Bildern von "rostfreien" Autos. Klar, weniger wert werden die Autos nicht - aber um jeden Preis jetzt einen E36 kaufen nur weil er GARANTIERT im Preis steigt finde ich auch absurd. Dann kann ich auch garantiert Aktien kaufen. Die steigen doch auch immer nur...

Ganz klar selten das angebotene Fahrzeug mit (lückenlosem?) (BMW?) Scheckheft - aber es rechtfertigt nicht den Preis. Zum Scheckheft müssen auch sämtliche Rechnungen passend vorliegen - ansonsten finde ich persönlich ein Scheckheft nicht aussagekräftig. Einen Stempel kann man sich einfach im Internet bestellen... Realsitisch finde ich für ein 320 Cabrio in Zustand 2 für um die 6500-7000 Euro - aber dann muss es wirklich Top sein.

Viele Grüße
Patrick

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Martin
  • [Martin]
  • Martins Avatar
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
  • ...langsam wird die Halle zu klein...
Mehr
5 Monate 3 Wochen her #13196 von Martin

alles_Blech schrieb: Rostfreie Autos werden beworben und vor Ort ist es meist das selbe Lied .. Rost Rost Rost .. Die Argumentation für die hohen Preise ist auch immer dieselbe. In 5 Jahren ist das Auto 10.000 Euro mehr wert...GARANTIERT!


Und ob man es glaubt oder nicht...jeden Morgen steht einer auf, der so ein Fahrzeug sucht und an solche Behauptungen auch noch glaubt. Darauf spekulieren diese Anbieter (ob Profi oder Küchentischhändler).

Viele Grüße
Martin

3' E30 4-t 325e saturnblau 1986-04-04
3' E30 C 320i diamantschwarz-met.1988-02-29
3' E36 T 328i cosmosschw-met. 1995-06-30
3‘ E36 C 328i cosmosschw-met. 1999-09-02
5' E39 Lim. 528 i montrealblau-met 1996-01-23
7' E38 Lim. 730i cosmosschw.-met 1994-08-08
K 1100 RS cosmosschw-met. 1995-07-13
Folgende Benutzer bedankten sich: Rocky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ralfster
  • [Ralfster]
  • Ralfsters Avatar
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
  • Wieviele E36 hast Du ??? Bist narrisch ?
Mehr
5 Monate 3 Wochen her #13198 von Ralfster

alles_Blech schrieb: Also ich habe die Erfahrung gemacht, dass fast nur aussschließlich Wiederverkäufer(=Träumer) am Markt sin, die die Preise übers 5-stellige pushen wollen. Rostfreie Autos werden beworben und vor Ort ist es meist das selbe Lied .. Rost Rost Rost .. Die Argumentation für die hohen Preise ist auch immer dieselbe. In 5 Jahren ist das Auto 10.000 Euro mehr wert...GARANTIERT! Ich glaube mittlerweile habe ich knapp 50 Telefonate geführt und der Speicher vom Handy füllt sich mit Bildern von "rostfreien" Autos. Klar, weniger wert werden die Autos nicht - aber um jeden Preis jetzt einen E36 kaufen nur weil er GARANTIERT im Preis steigt finde ich auch absurd. Dann kann ich auch garantiert Aktien kaufen. Die steigen doch auch immer nur...

Ganz klar selten das angebotene Fahrzeug mit (lückenlosem?) (BMW?) Scheckheft - aber es rechtfertigt nicht den Preis. Zum Scheckheft müssen auch sämtliche Rechnungen passend vorliegen - ansonsten finde ich persönlich ein Scheckheft nicht aussagekräftig. Einen Stempel kann man sich einfach im Internet bestellen... Realsitisch finde ich für ein 320 Cabrio in Zustand 2 für um die 6500-7000 Euro - aber dann muss es wirklich Top sein.

Viele Grüße
Patrick


Du hast schon recht Patrick, dass meist die Beschreibungen nicht mit der Wirklichkeit übereinstimmen. Gerade Private und "Küchentischhändler" oder halt der typische Kiesplatzhändler ist da prädestiniert. Aber Wiederverkäufer = Träumer ?

Leider hat diese Vorgehensweise den Ruf der Autohändler generell ziemlich ruiniert.

Ich hab ja auch neben meiner Industriewartungsfirma mein Hobby zum Nebenberuf gemacht und seit 8 Jahren eine kleinen feinen Betrieb angemeldet und suche im Kundenauftrag oder handle ab und zu auch mal mit Sammlerstücken.
Es ist oft schwierig gegen die Vorurteile anzukämpfen, die sich leider mittlerweile aus der o.g. Praxis entwickelt haben. Siehe auch Martin´s Frustration dahingehend, die sich in seinen Zeilen widerspiegelt.

Meine Kunden haben sich bisher ausnahmslos lobend geäußert dass ich ehrliche Beschreibungen veröffentliche.
Du kannst dir aber nicht vorstellen wie skeptisch bis rüpelhaft viele reagieren wenn man WIRKLICH ein Top-Auto hat und es entsprechend bewirbt...

By the way... ich erkennne mittlerweile schon am Inserat zu 95% ob sich weitere Verhandlungen lohnen, aber das was Du suchst, ein Top-Cabrio mit lückenlosem Scheckheft PLUS aller Rechnungen im Zustand 2 mit wenig Kilometern... das ist die blaue Mauritius, für die wirst Du definitiv über 10.000 zahlen müssen, auch als 320er.
Hierbei ist völlig unerheblich ob der Lack untenrum Serie oder nachlackiert ist oder ein M-Paket ab Werk oder nachher montiert wurde.
Der Zustand zählt.
Das Problem ist einfach in dieser Preisklasse, dass es viel zu kostspielig ist, ein Zustand 3 Auto (das als Daily Driver im Sommer völlig okay ist, keine Rostmöhre) in einen Zustand 2 zu versetzen. Da sind schnell mehr als 10.000 Euro versenkt.
Also wenn Du solch ein Prunkstück suchst, lieber gleich mehr für das bessere Auto ausgeben!
VG
Ralf

E36? Viele... zu viele? Man kann nie genug haben ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen, Rocky, Uli_e_36, alles_Blech

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Edelfisch
  • [Edelfisch]
  • Edelfischs Avatar
  • Offline
  • Mitglied im 3er Club E21/E30- und darin bleibt er auch
  • Mitglied im 3er Club E21/E30- und darin bleibt er auch
Mehr
5 Monate 3 Wochen her #13201 von Edelfisch
Hallo Ralf,
meist sind die Verkäufer von wirklich guten Autos auch daran interessiert, einen möglichst guten Preis zu bekommen und verkaufen deshalb privat.
Aus diesem Grund können vermeintliche "Schnäppchen" von Wiederverkäufern eigentlich nur extrem selten wirklich gut sein, denn wenn der Händler einen guten Preis an den Verkäufer zahlt und noch etwas verdienen will(was ja völlig legitim ist)kann das Fahrzeug ja nicht billiger werden.
Ich bin bisher immer gut damit gefahren, reizvolle Autos dann zu kaufen, wenn die Preise günstig sind, der Zug ist aber auch für den E36 schon abgefahren.
Viele Käufer erwarten aber top Zustand, Wunschausstattung- und Farbe, wenig km und lückenloses Scheckheft bei gleichzeitig günstigem Preis; das alles zusammen geht aber eigentlich nicht.
Bei meinem E36 Cabrio fehlt halt die Klimaanlage, schade, aber dafür habe ich vor 11 Jahren ein ehrliches, gepflegtes unfallfreies Ersthandauto mit damals 106.000km gekauft; im Scheckheft war lediglich die Übergabeinspektion abgestempelt; für mich kein Problem, weil der Verkäufer glaubhaft versicherte, dass das Fahrzeug regelmäßig in der Werkstatt der Fa. Karmann(seinem damaligen Arbeitgeber) gewartet wurde.
Rechnungen über Verschleißteile, die bei BMW ersetzt wurden, lagen vor: Ein guter Kauf; seitdem ist kein Stempel im Wartungsheft dazugekommen, weil auch ich die Möglichkeit habe, Wartungen und Reparaturen gut und günstig machen zu lassen und auch einiges selbst mache.
Somit habe ich seit 11 Jahren ein nicht perfektes Zweithandcabrio mit den für mich wichtigsten Merkmalen: M52B28 und Handschaltung, mit dem wir schon viele schöne Touren gefahren sind; natürlich hat es seit dem Kauf nie wieder Salzwasser gesehen.

Viele Grüße
Thomas

P.S.: Soll ich auch noch was zum touring und SLK schreiben?

Meine BMWs: 323i touring 11/97 und 328i Cabrio 11/96
Neu im Juni 2019: Mercedes SLK 320
Seit dem 09.April 2021: SEAT Mii electric in tornadorot
Mitglied im 3er Club E21/E30- und darin bleibe ich auch
Folgende Benutzer bedankten sich: Jürgen, alles_Blech

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Martin
  • [Martin]
  • Martins Avatar
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
  • ...langsam wird die Halle zu klein...
Mehr
5 Monate 3 Wochen her #13202 von Martin
Vielleicht interessant...
worüber, von wem habt Ihr Eure Fahrzeuge erworben und weshalb wurden sie verkauft?

Ich fange mal an:

E30 ETA- Forum des E21/E30 Clubs, privater Verkäufer (Keine Lust zum Herrichten)
E30 Cabrio - mobile.de, privater Verkäufer (Traumcabrio anderer Marke musste finanziert werden)
E36 Cabrio- mobile.de, privater Verkäufer (besseres „Tuning“- Objekt gefunden)
E36 Touring - Direktkontakt auf der TC Essen (nach 18 Jahren E36 neuen Diesel BMW Touring gekauft)
E39 Limousine - Mercedes Händler (wollte ihn schnell vom Hof haben)
E38 - Verwandtschaft (konnte nicht mehr fahren)
K1100 RS - Veterama Mannheim, Händler (kauft Inzahlungnahmen von BMW Händlern auf, die nicht mehr garantiefähig sind).

Viele Grüße
Martin

3' E30 4-t 325e saturnblau 1986-04-04
3' E30 C 320i diamantschwarz-met.1988-02-29
3' E36 T 328i cosmosschw-met. 1995-06-30
3‘ E36 C 328i cosmosschw-met. 1999-09-02
5' E39 Lim. 528 i montrealblau-met 1996-01-23
7' E38 Lim. 730i cosmosschw.-met 1994-08-08
K 1100 RS cosmosschw-met. 1995-07-13
Folgende Benutzer bedankten sich: Edelfisch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: SLE
Powered by Kunena Forum
Kontakt

BMW 3er Club E36 / E46 e.V.
Vereinsregister
Mönchengladbach VR 5322
Office: K. Dietrich
Am Deckershäuschen 164
42111 Wuppertal
Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Offizieller BMW Club

Wir sind seit dem Jahr 2010 aktiv und im Internet präsent.


#bmw3erclassic
#bmwe36
#bmwe46
#staytrue

© 2010-2020 BMW 3er Club E36 / E46 e.V.