Forum BMW 3er Club E36/E46 e.V.

Dies ist ein offenes Forum, jeder kann mitmachen. Bitte sendet uns eine E-Mail mit Eurer postalischen Anschrift und einer kurzen Vorstellung, Auto, Haus, Yacht ;)

Wir möchten einfach nur vermeiden, daß sich hier Verrückte registrieren... wir sind schon selbst genug mit diesem unserem Hobby beschäftigt.

Dies ist keine Verkaufsplattform!

Registrieren und Auto anbieten, dann wieder weg?

Nein!

Frage Fehler auslesen am E36

  • alles_Blech
  • [alles_Blech]
  • alles_Blechs Avatar
  • Offline
  • Forumsnutzer
  • Forumsnutzer
Mehr
1 Jahr 6 Monate her #13410 von alles_Blech
alles_Blech antwortete auf Fehler auslesen am E36
Hallo Uli,

da ich mich die letzten Tage auch bzgl. des Themas Fehler auslesen beschäftigt habe - habe ich eine Frage.

Des Öfteren lese ich, dass es bei INPA, Rheingold etc. nur bestimmte Baujahre ausgelesen werden können ... beim E36 ist ab dem Baujahr 1995/1996 (?) etwas geändert worden, so dass entweder nur nach diesem Baujahr oder nur davor ausgelesen werden kann. Ich selber habe wirklich überhaupt keine Ahnung von Programmieren/Interfaces etc etc. und möchte nur stumpf mein Auto auslesen und eine einfache/selbsterklärende Bedienung haben...
Können alle E36 Baujahre (da ich einen 92er und 97er E36 habe) problemlos ausgelesen werden? Kann bei Delphi auch codiert/decodiert werden? Weil ich werde mir wohl auch Delphi holen, da es nicht fahrzeugspezifisch (nicht nur BMW-Modelle wie bei INPA) ist.

Viele Grüße
Patrick

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uli_e_36
  • [Uli_e_36]
  • Uli_e_36s Avatar
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
  • Leider von nichts Ahnung.aber ne große Klappe.
Mehr
1 Jahr 6 Monate her #13411 von Uli_e_36
Uli_e_36 antwortete auf Fehler auslesen am E36
Hallo Patrick,
grundsätzlich kann ich alle Systeme die verbaut sind auslesen und zurücksetzen, egal welches Baujahr.
Das Umcodieren oder neu codieren von Steuergeräten geht mit dem Delphi Gerät nicht.

Ich bring das Tablet und das Interface zur Clubausfahrt mit, dann kann man es sich ansehen und ggf. testen.

Viele Grüße Uli.

Hab drei Gebrauchtwagen
Folgende Benutzer bedankten sich: alles_Blech

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 6 Monate her #13485 von Elmar
Elmar antwortete auf Fehler auslesen am E36
Hallo Patrick,

während der Bauzeit des E36 fand eine Umstellung von der ADS- zur OBD-Schnittstelle statt. In EDIABAS (der Grundlage der BMW-eigenen Lösungen) kann man einstellen, über welche Schnittstelle man mit dem Fahrzeug kommunizieren möchte. Das setzt aber auch entsprechende Adapterkabel voraus, die die Fahrzeugschnittstelle auf seriell oder USB umsetzen. Bei älteren E36 geht alles nur mit ADS, bei den letzt-entwickelten (316i compact 1.9) meines Wissens nach alles über OBD. US-Modelle könnten abweichen in Richtung OBD.
Ich habe einen 2000er 323ti compact, bei dem brauche ich beides. Z.B. hat der Motor OBD, aber das ABS hat ADS. Da müsste man gegebenenfalls auch Adapterkabel oder Softwarekonfigurationen wechseln. Die OBD-Buchse im Innenraum taugt bei mir gar nicht für die Diagnose, ich muss auch für OBD mit Adapter an den Rundstecker im Motorraum.

Viele Grüsse,

Elmar
Folgende Benutzer bedankten sich: Martin, Jürgen, alles_Blech

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • alles_Blech
  • [alles_Blech]
  • alles_Blechs Avatar
  • Offline
  • Forumsnutzer
  • Forumsnutzer
Mehr
1 Jahr 4 Monate her #13648 von alles_Blech
alles_Blech antwortete auf Fehler auslesen am E36
Hallo zusammen, danke für die Rückmeldung.

Gibt es beim OBD 1 verschiedene Ausführungen? Ich lese mal etwas von einem 16 PIN und mal von einem 20 PIN. Gibt es Baujahrabhängig da nochmal unterschiede oder welchen muss ich holen?

Danke und viele Grüße
Patrick

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 4 Monate her #13651 von Elmar
Elmar antwortete auf Fehler auslesen am E36
Hallo Patrick,

16-polig ist der "moderne" 2-reihige OBD-Anschluss, 20-polig der BMW-Rundstecker. Fahrzeugseitig brauchst Du auf jeden Fall den 20-poligen Rundstecker (ausser evtl. bei ganz späten 316i compact oder US-Importen). Deine Fahrzeugelektronik "spricht" wahrscheinlich nur ADS. Falls Dein Diagnosegerät das kann und einen OBD-Stecker hat, brauchst Du einen Adapter von 20-polig auf OBD, z.B. B07G9CRBN9 aus dem Versandhandel, der wie ein Fluss heisst. Falls Du ein Diagnosegerät mit mehreren Kabeloptionen kaufen willst, solltest Du den 20-poligen Rundstecker ordern. Falls Dein Wagen schon einen OBD-Stecker im Innenraum hat, kommen dort mit ziemlicher Sicherheit nicht alle Diagnosesignale an (eigene Erfahrung und Stromlaufplan).

VG,

Elmar
Folgende Benutzer bedankten sich: Martin, Jürgen, Uli_e_36, alles_Blech

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Uli_e_36
  • [Uli_e_36]
  • Uli_e_36s Avatar
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
  • Leider von nichts Ahnung.aber ne große Klappe.
Mehr
1 Jahr 4 Monate her #13653 von Uli_e_36
Uli_e_36 antwortete auf Fehler auslesen am E36
Es gibt auch noch einen kleineren runden Stecker mit xxxx Polen
Aber der passt dann beim Wettbewerber aus Stuttgart. Der hat aber nen Stern vorn drauf. Nun noch was was für das Kopfkino..... Ein Stern den ich..... Gesungen von Andrea Berg.......


So, das war's bevor ich dresche bekomm.....😇😇😇😇😇

Hab drei Gebrauchtwagen
Folgende Benutzer bedankten sich: alles_Blech

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • alles_Blech
  • [alles_Blech]
  • alles_Blechs Avatar
  • Offline
  • Forumsnutzer
  • Forumsnutzer
Mehr
1 Jahr 4 Monate her #13654 von alles_Blech
alles_Blech antwortete auf Fehler auslesen am E36
Danke für eure Hilfe! :)

Viele Grüße
Patrick

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • alles_Blech
  • [alles_Blech]
  • alles_Blechs Avatar
  • Offline
  • Forumsnutzer
  • Forumsnutzer
Mehr
1 Jahr 4 Monate her - 1 Jahr 4 Monate her #13662 von alles_Blech
alles_Blech antwortete auf Fehler auslesen am E36
Hallo zusammen,
ich habe ein entsprechendes Gerät gekauft mit Delphi DS150E - und ich kann damit keiner meiner beiden E36 (Bj 1992/1997) auslesen (auch bei einem Twingo Bj 2002 hat es nicht funktioniert). Es kann keine Verbindung zum Fahrzeug aufgebaut werden. Nun habe ich gelesen, dass das durch die USB Schnittstelle und dem ADS (bei BMW) nicht funktioniert. Wie nutzt ihr euer Delphi? Weil laut unterschiedlicher Foren funktioniert es mal und mal nicht mit USB und ADS ...

Ansonsten werde ich den Kauf Rückabwickeln - und mich mal genauer damit befassen müssen. Ansonsten kann mir jemand eine seriöse Bezugsadresse für ein funktionierendes Auslesetool geben?

Edit:
Anscheinend gibt es unterschiedliche Protokollvarianten - Stichwort RS232 - welche mit einem USB Anschluss am PC nicht funktioniert.
Anbei mal ein Link (falls nicht gewünscht bitte einfach entfernen), welcher das Thema ein bisschen besser aufgreift.
www.motor-talk.de/forum/ads-auslesen-adapter-fuer-serial-t6239057.html

Das Thema scheint dann mir als Laie als sehr komplex ....

Viele Grüße
Patrick
Letzte Änderung: 1 Jahr 4 Monate her von alles_Blech.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Jahr 4 Monate her #13664 von Elmar
Elmar antwortete auf Fehler auslesen am E36
Hallo Patrick,

die USB/RS232-Problematik bezieht sich auf die älteren BMW-Programme wie z.B. INPA und DIS. Die zugehörige Schnittstellensoftware EDIABAS greift in einer Art und Weise auf die Hardware der RS232-Schnittstelle zu, die sich über USB-Adapter nicht abbilden lässt. Das sollte aber keine Auswirkungen auf gänzlich andere Systeme wie Delphi haben.
Warum Delphi nicht geht, kann ich Dir mangels Erfahrung mit dem System aber auch nicht sagen und irgendwie bin ich zu blöd, bei denen eine detaillierte Liste zu finden, was die überhaupt an Kabeln anbieten und welche Fahrzeuge/Protokolle die unterstützen.

VG,

Elmar
Folgende Benutzer bedankten sich: alles_Blech

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • alles_Blech
  • [alles_Blech]
  • alles_Blechs Avatar
  • Offline
  • Forumsnutzer
  • Forumsnutzer
Mehr
1 Jahr 4 Monate her #13665 von alles_Blech
alles_Blech antwortete auf Fehler auslesen am E36
Hallo Elmar,

danke für deine Antwort.

Ich als Volllaie auf diesem Gebiet habe auch nichts gefunden bezüglich Delphi und welche Protokolle unterstützt werden. Vielleicht lag es daran, dass ich kein orig. Delphi hatte sondern ein Nachbau(-interface)... Meines Wissens nutzen die originalen Bluetooth als Verbindung zum PC - ich hatte eine Kabelvariante welche den PC mit dem Interface verbunden hatte.

Viele Grüße
Patrick

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: SLE
Powered by Kunena Forum
Kontakt

BMW 3er Club E36 / E46 e.V.
Vereinsregister
Mönchengladbach VR 5322
Office: K. Dietrich
Am Deckershäuschen 164
42111 Wuppertal
Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Offizieller BMW Club

Wir sind seit dem Jahr 2010 aktiv und im Internet präsent.


#bmw3erclassic
#bmwe36
#bmwe46
#staytrue

© 2010-2020 BMW 3er Club E36 / E46 e.V.