Skip to main content

Forum BMW 3er Club E36/E46 e.V.

Dies ist ein offenes Forum, jeder kann mitmachen. Bitte sendet uns eine E-Mail mit Eurer postalischen Anschrift und einer kurzen Vorstellung, Auto, Haus, Yacht ;)

Wir möchten einfach nur vermeiden, daß sich hier Verrückte registrieren... wir sind schon selbst genug mit diesem unserem Hobby beschäftigt.

Dies ist keine Verkaufsplattform!

Registrieren und Auto anbieten, dann wieder weg?

Nein!

Frage Erfahrungen/Meinungen zu Eibach Pro Kit Federn?

  • Uli_e_36
  • [Uli_e_36]
  • Uli_e_36s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Leider von nichts Ahnung.aber ne große Klappe.
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #12646 von Uli_e_36
Ich mach am Wochenende ein Video, da ich für den Touring die Federn nicht so einfach herbekomme, und das Auto zum TÜV muß, werde ich die Federn vom Cabrio Quertauschen.😇😇😇

Hab drei Gebrauchtwagen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Verena
  • [Verena]
  • Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #12647 von Verena
Du Fuchs!

Ja, mach mal ein Video. Geht bestimmt problemlos.

Sah auch echt einfach aus und man musste in den Videos ja auch echt nicht viel Kraft oder Gewicht aufbringen.

Ich schätze, durch die Tieferlegung war das bei meinem Cabrio irgendwie enger.
Folgende Benutzer bedankten sich: Uli_e_36

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Jahre 8 Monate her #12651 von Gerold
Hallo, das Thema Fahrwerk haben wir vor einiger Zeit im Forum diskutiert.
Ich möchte einige Teile daraus hier wiederholen:
1. Alternative zum M-Technik Fahrwerk e36 (gilt auch für E46); Eibach Bilstein B12 pro Kit:
Hallo, wir waren mit dem Fahrzeug auf unserem Jahrestreffen in der Champagne. Das Fahren auf den kleineren Landstraßen hat mit dem Fahrwerk absolut keinen Spass gemacht. Für kleinere Landstraßen im Hunsrück, der Eifel oder Rheinhessen ist das Fahrwerk ohne jeglichen Komfort. Der "Restkomfort" ist dort minimal oder nicht vorhanden.
Wie bereits gesagt auf guten Straßen wie z.B. Bundesstraßen oder auf dem Nürburgring ist es hervorragend.
Ich würde mir für mein Alltagsauto, mit dem ich immer wieder auf schlechteren Straßen fahren muss, immer wieder ein Eibach/Bilstein-Fahrwerk verbauen aber kein B12 mehr.

2. Hallo, ich habe vor 70Tkm das Eibach-Bilstein B12 Pro-Kit (2cm tiefer als Original-Fahrwerk) in meinen 318ti E46 eingebaut.
Positiv: Die Fahreigenschaften sind absolut hervorragend. Das mit einem "normalen Fahrzeug" z. B. auf dem Nürburgring solche Querbeschleunigungen zu erreichen sind, ist ein absolutes Higlight.
Negativ: Mein Z3 mit M-Fahrwerk (ab Werk) ist komfortabel gegenüber dem B12 Pro-Kit.
Auf schlechten Landstraßen ist das Fahren mit dem B12 Pro-Kit eine Tortur!!!
Die Qualität von Eibach-Bilstein ist sehr gut, was ich durch früher verbaute B4 und B8 Fahrwerke feststellen konnte. Diese würde ich für den Alltag vorziehen. Man muss wissen wofür man das Fahrwerk haben will: Rennstrecke oder Alltag!!!
Gruß Gerold
Folgende Benutzer bedankten sich: Uli_e_36, Verena

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Verena
  • [Verena]
  • Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #12654 von Verena
Na, dann habe ich mich ja genau für das Richtige entschieden.

Er ist jetzt ein "Serienschwabbel".

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • thoelz
  • [thoelz]
  • thoelzs Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #12699 von thoelz
Wobei ich das Serienfahrwek gar nicht als "schwabbelig", sondern als sehr angenehm empfinde.

Im Zeitalter von immer schlechteren Straßen, dichterem Verkehr, mehr Tempolimits und größerem Kontrolldruck hat angenehmes Gleiten für mich Priorität.

Bei vielen modernen Autos, gerade auch SUVs, ist die Karosserie permanent in Bewegung.

Wie wohltuend fährt da ein E36 mit Serienfahrwerk und 15 Zoll Rädern (mir waren probeweise montierte 17 Zöller schon zu hoppelig).

Sicher hat ein E36 mit M-Technik- oder Eibach-Bilstein-Fahrwerk und größeren Rädern eine noch bessere Straßenlage. Ist mir nicht so wichtig.
Das kann, je nach (optischen) Vorlieben und Einsatzbedingungen natürlich jeder anders sehen und sein Auto nach seinen Wünschen abstimmen. :-)

Gruß,
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Verena
  • [Verena]
  • Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #12709 von Verena
Ich bin sehr zufrieden mit dem Serienfahrwerk.
Finde es auch nicht wirklich schwabbelig, im Vergleich mit dem Gewindefahrwerk natürlich schon, aber allgemein empfinde ich es dem Fahrzeug angemessen.
Ich muss damit nicht um Kurven nageln können.

Ich finde vorne könnte er optisch gut ein Stück tiefer, so wie bei M-Technik, aber es stört mich nicht genug um da jemals wieder beizugehen, wenn ich es nicht muss wegen TÜV oder dergleichen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: SLE
Powered by Kunena Forum