Offizieller BMW Club

Forum BMW 3er Club E36/E46 e.V.

Dies ist ein offenes Forum, jeder kann mitmachen. Bitte sendet uns eine E-Mail mit Eurer postalischen Anschrift und einer kurzen Vorstellung, Auto, Haus, Yacht ;)

Wir möchten einfach nur vermeiden, daß sich hier Verrückte registrieren... wir sind schon selbst genug mit diesem unserem Hobby beschäftigt.

Dies ist keine Verkaufsplattform!

Registrieren und Auto anbieten, dann wieder weg?

Nein!

Frage Baustellen am 318i Cabrio

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #12482 von M72
Baustellen am 318i Cabrio wurde erstellt von M72
Hallo,

ich fahre den E36 318i Cabrio, von dem ich bei meiner Vorstellung geschrieben habe. Jedoch habe ich mit dem Auto, was übrigens meiner Mutter gehört, ich ihn aber fahre, mehrere Baustellen.

Zur Zeit riecht es innen laufend nach Benzin, vielleicht phasenweise bei der Fahrt. Kann es sein, dass das von defekten Schlauchkrümmern an der Einspritzleiste (?) liegt oder eventuell von schlechten Zündkerzen bei viel Kurzstrecke?

Dann habe ich ein Ölverlustproblem, was sich anscheinend besserte, nachdem ich Dirko HT aufgetragen habe und zwar auf einer Seite im Bereich Kettenkasten. Ob es an der Dichtung liegt, die unter dem Zylinderkopf verläuft, weiß ich nicht. Hoffentlich nicht.

Jedoch sind das nicht die einzigen Baustellen.

Ich habe früher eine Kfz-Lehre gemacht, kenne mich aber trotzdem nicht so aus.

Vielleicht könnte man mir hier helfen, den Wagen wieder flott zu kriegen.

Gruß,
Michael Rendler aus Lübbecke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #12483 von Rocky
Rocky antwortete auf Baustellen am 318i Cabrio
Hallo Michael ich fahre einen 318i Limousine und fahre mit meinem 12 km hin und 12 km zurück ab und zu eine längere Fahrt aber ich habe eine gute Verbrennung. Benzin Geruch hat ich auch mal wir haben lange gesucht bis wir es fanden woran es lag. Meiner ist bj. 08/93. Ich werde mal nachschauen woran es bei mir damals lag. Ich habe nämlich für meinen eine Art Tagebuch angelegt, wenn ich näheres weiß melde ich mich auf dem forum, kann schon heute Abend sein.
Lg. Kurt (Rocky)
🙋‍♂️👍👍🚘

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #12484 von Rocky
Rocky antwortete auf Baustellen am 318i Cabrio
Hallo Michael habe in dem Tagebuch meines 318i Limousine nach geschaut habe aber nichts eingetragen aber ich bin mir sicher am vergaser waren zwei Schläuche wo ausgewechselt werden mussten, leider ist mein auto erst wieder greifbar ich hatte es beim Lackierer. Und der Lack musste eine Woche ablüften und jetzt wird er noch aufpoliert. Ich habe meinem Mechaniker eine WhatsApp geschrieben und ihn geschrieben ob er noch weiß was wie damals gemacht haben, sobald er sich bei mir meldet werde ich dich im forum kontaktieren ich denke das wird heute Abend schon sein.
Lg. Kurt (Rocky) 👍

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 2 Wochen her #12486 von Rocky
Rocky antwortete auf Baustellen am 318i Cabrio
Gehe mal auf diesen Link da ist es gut beschrieben vor und Ablauf Schläuche sind wahrscheinlich porös. Versuch es mal dann kannst du mir dann berichten ob es geklappt hat.
Lg. Kurt (Rocky) www.bmw-syndikat.de/bmwsyndikatforum/topic40972_Benzingeruch__M40__-_Die_Loesung!_3er_BMW_-_E36.html
Wenn du einen M 40 Motor verbaut hast. 🙋‍♂️👍👍Was auch noch sein kann die Benzin Pumpe sitzt unter dem Rücksitz die kann an den Schläuchen auch undicht werden. Viel Glück.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #12489 von M72
M72 antwortete auf Baustellen am 318i Cabrio
Danke für die Beschreibung, aber bei dem Wagen ists anscheinend ein M43 Motor.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #12490 von Rocky
Rocky antwortete auf Baustellen am 318i Cabrio
Hallo Jo solltest du einen M 43 Motor haben dann sieht das ganze ein wenig anders aus.
meistens sind das die Benzinrückführungsleitungen von den Einspritzventilen, die anfangen rumzunässen. Die Dämpfe werden dann von der Lüftung angesaugt und ins Innere geblasen. Das sind kurze Schlauchstücke, die von Einspritzventil zu Einspritzventil gehen und nicht genötigten Sprit wieder zurück in den Tank befördern. Müsste mit der Nase identifizierbar sein. Oder im Innenraum unter dem Rücksitz wo die Benzin Pumpe sich befindet können die Schläuche auch porös werden und wenn der Sprit wieder zurück fließt raus gedrückt werden. Aber ich tippe eher auf das erste. Viel Glück 👍
Lg. Kurt (Rocky)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Thomas320
  • [Thomas320]
  • Thomas320s Avatar
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
Mehr
3 Monate 1 Woche her #12494 von Thomas320
Thomas320 antwortete auf Baustellen am 318i Cabrio
Unter der Ansaugbrücke befindet sich ein kurzes Stück Benzinschlauch, evtl. ist dort eine geringfügige Undichtigkeit. Wenn Du im Bereich Kettenkasten die Stoßstellen auf der Beifahrerseite meinst, reicht in der Regel bei leichteren Undichtigkeiten Dirko o.ä. aus. Dort ist kein Drucköl vorhanden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #12505 von M72
M72 antwortete auf Baustellen am 318i Cabrio
Hallo Rocky,

meinst du Nr. 8?

de.bmwfans.info/parts-catalog/E36-Cabrio/Europe/318i-M43/L-M/apr1998/browse/fuel_preparation_system/fuel_injection_system_injection_valve/

Das sind doch bestimmt keine Kraftstoffrücklaufleitungen??

Hab aber wegen Defekt neue bestellt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Monate 1 Woche her #12507 von Rocky
Rocky antwortete auf Baustellen am 318i Cabrio
Habe einen M40 Motor da sieht das ganze anders aus sorry BJ .08/93.
Lg.Kurt (Rocky)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Thomas320
  • [Thomas320]
  • Thomas320s Avatar
  • Offline
  • Clubmitglied
  • Clubmitglied
Mehr
3 Monate 1 Woche her #12514 von Thomas320
Thomas320 antwortete auf Baustellen am 318i Cabrio
Nr. 8 sind Leitungen für Spülluft, soll wohl für eine bessere verwirbelung sorgen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rocky

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: B3
Powered by Kunena Forum
Kontakt

BMW 3er Club E36 / E46 e.V.
Vereinsregister
Mönchengladbach VR 5322
Office: K. Dietrich
Am Deckershäuschen 164
42111 Wuppertal
Deutschland

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Offizieller BMW Club

Wir sind seit dem Jahr 2010 aktiv und im Internet präsent.


#bmw3erclassic
#bmwe36
#bmwe46
#staytrue

© 2010-2020 BMW 3er Club E36 / E46 e.V.